Kulturleben

Museum der Geschichte Chistopols

https://visit-tatarstan.com/places/cultural/muzej_istorii_chistopolya/ Das Museum befindet sich in einem Kaufmannshaus aus dem späten 19. Jahrhundert, einem Architekturdenkmal. Es beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Exponaten aus archäologischen, paläontologischen, biologischen und botanischen Sammlungen. Unter ihnen befindet sich das bulgarische Kettenhemd, das 1921 gefunden wurde, ein erstaunlich schöner Sphärokonus (ein Gefäß für Weihrauch), eine reiche Sammlung von Überresten urtümlicher Tiere - Mammuts, Bisons und Nashörner. Von großem Interesse für die Besucher ist die Sammlung der schriftlichen Quellen des Museums mit Dokumenten vom Ende des 17. Jahrhunderts bis zur Gegenwart, Handschriften und antiken Büchern - "Kirchenlieder", "Irmosy", "Glockenspiel", "Leben der Heiligen" von 1762 und "Das Evangelium" von 1856. Hier finden Sie auch Briefe, Seiten aus Tagebüchern, Fotografien und Dokumente berühmter Schriftsteller, die während der Kriegsjahre nach Chistopol evakuiert wurden. +7 (84342) 5-11-07 chisto-muzei.ru/muzej-uezdnogo-go

Routen

Beliebt bei Touristen

Informieren Sie sich über Ticketpreise nach Kasan