Kulturleben

Nationalmuseum der Republik Tatarstan

Der führende Museumskomplex Tatarstans gehört zu den größten kulturhistorischen Museen der Wolgaregion und ist das älteste Museum der Republik. Das Herzstück der Ausstellung sind Exponate der wissenschaftlichen und industriellen Ausstellung aus dem Jahre 1890 und eine private Sammlung von Andrey Lichatschow, des berühmten iArchäologen, Historikers, Sammlers. Das sich im ehemaligen Gasthof befindende Museum besitzt die größte archäologische und eine einzigartige ethnographische Sammlung. Hier befinden sich auch eine wertvolle numismatische Sammlung, eine Sammlung von Handschriften und altgedruckten Büchern und Schriftstücke aus persönlichen Archiven der tatarischen Kulturschaffenden.

Nationalmuseum der Republik Tatarstan in Reiseführern

Anreisemöglichkeiten

Die nächstliegenden Haltestellen – „Zentralstadion“, „Baturin-Str.“; U-Bahn-Station „Kremlewskaja“

Routen

Beliebt bei Touristen

Informieren Sie sich über Ticketpreise nach Kasan